Sie sind hier: Startseite » KRISTALLKLÄNGE

KRISTALLKLÄNGE

sind Klang - Schwingung - Licht

Es gibt viele wissenschaftliche Untersuchungen und Theorien über Klänge und Klangwirkungen auf den Menschen. Das Wesentliche liegt aber in der eigenen Erfahrung mit dem Klang selber.
Hören ist ein integraler Vorgang. Wir hören nicht nur mit den Ohren, wir hören mit dem ganzen Körper. Durch verschiedene Schwingungen und Töne lassen sich auch verschiedene Stimmungen und Ordnung erzeugen.

Kristallklänge können uralte Verspannungen lösen und das körpereigene System wieder in Harmonie bringen. Dies kann sich in einer tiefen Entspanntheit und einem allgemeinen Wohlbefinden ausdrücken.

Klangtherapie mit Kristallklängen

Christiane Fuhrer
Einzelarbeit

Die Klangtherapie basiert auf der Wirkung eines sehr breiten Spektrums an Klängen und Vibrationen, die unsere Zellen in Schwingung versetzen. Über die Vibrationen wird die Durchblutung des Gewebes und der Organe angeregt, was den Genesungsverlauf von vielen Krankheiten, Beschwerden und psychosomatische Probleme positiv beeinflusst.

Die Kristallklangschalen mit ihren unendlich vielen Ober- und Untertönen treten durch das gleichzeitige Hören und Spüren in Resonanz mit unserem kristallinen Körper bis in die Ebene der DNA.

Eine Klangtherapie nimmt den Menschen in seiner Ganzheit wahr und wirkt gleichermassen auf Körper, Geist und Seele.

Melden Sie sich für einen Termin an.

Klangmeditationen Christiane Fuhrer

mit Christiane Fuhrer
im Raum für Bewegung
Bahnhofstrasse 16 A
3400 Burgdorf

Die Welt ist Schwingung und Schwingung ist Energie

Die Kristallklangschalen sind Instrumente des Lichtes und vermitteln die Informationen nonverbal, präzise und ausgleichend in einem tiefgründigen Klangspektrum in den kristallinen Körper bis in die Ebene der DNA.

Auf Matten liegend, eingehüllt in Decken tauchen Sie in der Klangmeditation
in die berührende Welt der Klänge und Schwingungen von Kristallinstrumenten und Stimme ein. Die erzeugten Klänge und Schwingungen wirken ganzheitlich auf den gesamten Organismus, auf Körper, Geist und Seele und eine tiefe Entspannung kann sich einstellen.
 
In der Klangmeditation kommen die Gedanken zur Ruhe und der Geist wird frei. Das heisst, im Klang-Bad der reinen Kristallklänge erleben wir den Einfluss auf die Molekular- und Zellebene, den Gesamtorganismus und auf den psychischen und geistig-spirituellen Bereich.

Das Ziel ist, unser Leben und Handeln in Harmonie mit dem universellen Energiefeld zu bringen. In Einklang sein mit sich, im Gefühl von Ganzheit und Verbundenheit.

Konzerte Elke Anker und Christiane Fuhrer

Konzerte mit Kristallinstrumenten, Monochord, Flöte oder Duduk und Stimme sind in Vorbereitung.
Aktuelle Termine werden hier laufend veröffentlicht.
Sie können uns gerne für Feste, Feiern, Vernissagen, etc. engagieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren